Aworker

Ein Arbeiter

Eine neue dezentrale Plattform für die Einstellung 

Aworker ist eine Rekrutierungsplattform basierend auf der Blockchain-Technologie. Diese Plattform wurde geschaffen, um den bestehenden Rekrutierungsmarkt mit einem Volumen von 429 Milliarden US-Dollar bis 2016 zu durchbrechen. Aworker unterstützt Menschen bei der Suche nach einer guten Arbeit durch den Einsatz von Ethereum Blockchain und seinen WORK-Token. Darüber hinaus hilft das Unternehmen dabei, geeignete Kandidaten für offene Stellen zu finden.

Derzeit gibt es drei Hauptprobleme, die im Einstellungsgeschäft bestehen bleiben. Erstens ist es sehr schwierig, einen guten Mitarbeiter zu finden, weil das Unternehmen nicht immer perfekt darauf zugreifen kann. Zweitens ist Rekrutierung ein teurer Prozess. Eine Organisation muss 8.000 $ ausgeben, um einen Arbeiter in einem Job auf Sekundarstufe einzustellen. Das dritte Problem ist die Schwierigkeit bei der Beurteilung des Kandidaten. Man kann die Professionalität eines bestimmten Kandidaten nicht auf der Grundlage der von ihm zur Verfügung gestellten Daten beurteilen.
Es gibt bestimmte Probleme, mit denen selbst Arbeitsuchende in traditionellen Einstellungsverfahren konfrontiert werden. Selbst clevere und erfahrene Kandidaten akzeptieren keine Angebote aufgrund der großen Anzahl von Bewerbungen, die von Personalvermittlern erhalten werden. Zweitens gibt es bestimmte Unternehmen, die die Fähigkeiten und professionellen Fähigkeiten von Menschen kostenlos nutzen. Solche Informationen umfassen Daten, die von ihnen auf sozialen Medien wie Facebook und Linkedin geteilt werden. 
Die Aworker-Plattform wurde entwickelt, um den Menschen breitere Beschäftigungsmöglichkeiten zu bieten. Darüber hinaus unterstützen sie Unternehmen bei der Minimierung ihrer Kosten für die Rekrutierung und Auswahl der besten Kandidaten.
Diese Plattform nutzt die Blockchain-Technologie, um eine Peer-to-Peer-Plattform für die Anwerbung von Kandidaten zu schaffen. Durch intelligente Vertragsunterstützung wird es einfacher, die Einstellungsnorm zu ändern. Außerdem soll ein Reputationssystem geschaffen werden, das qualifizierte Kandidaten prüft. 
Die Aworker-Plattform nutzt WORK-Tokens. Diese WORK-Tokens sind mit der Anwerbung von Mitarbeitern innerhalb einer Organisation verbunden. Unternehmen müssen diesen Token verwenden, um Mitarbeiter zu finden und einzustellen. Die Verfügbarkeit von WORK-Token ist begrenzt. Unternehmen können diesen WORK-Token auf der Börsenplattform erwerben.
Organisationen erhalten Bewerbungen, um Kandidaten zu rekrutieren und mit ihnen zu kommunizieren. Durch den Einsatz von Smart Contracts kann der Personalverantwortliche Stellen im Unternehmen schaffen. Intelligente Verträge werden auch verwendet, um notwendige Informationen über Kandidaten innerhalb des Blockchain-Netzwerks zu verifizieren. 
Der Personalmanager kann abgeschlossene Kompetenzen, Fähigkeiten und Projekte prüfen. Die Plattform möchte einen Ort schaffen, an dem Menschen Wertschätzung für ihre Leistungen, Fähigkeiten und Fertigkeiten am Arbeitsplatz erhalten. Die Verwendung von Blockchain wird zuverlässigere Informationen über Kandidaten bieten, die in traditionellen Unternehmen heute nicht bereitgestellt werden.
Die Dezentralisierung bietet großartige Möglichkeiten, neue Umgebungen zu schaffen. Jetzt kann jeder mit wenigen Klicks eine zuverlässige Reputation der Mitarbeiter schaffen. Wenn Sie mehr wissen möchten, können Sie das Whiteboard von Aworker lesen.
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte; 
Link: https://bitcointalk.org/index.php?action=profile;u=1929500
0

Publication author

offline 5 days

tongkol nyasar

0
Comments: 0Publics: 964Registration: 09-05-2018
Authorization
*
*
Войти с помощью: 
Registration
*
*
*
Войти с помощью: 
Password generation