Über DataBloc
Die Autoren führten DataBloc ein, die erste Enterprise-Sharing-Economy für Datenspeicherung und -dienste. Die DataBloc-Plattform ist eine Webplattform, die Dienstanbieter und Unternehmenskunden nahtlos und sicher miteinander verbindet. Die DataBloc-Software, auch StoneFusion genannt, wird eine Berechtigungs-basierte Blockchain-Lösung der 9. Generation sein, die von StoneFly entwickelt wurde, einem etablierten Datenservice-Unternehmen mit Sitz im Silicon Valley. Die Software unterstützt verschiedene Arten von Dienst- und Speicherdaten und bietet Datenoptimierung, Verfügbarkeit, Zugänglichkeit, Sicherheit und Schutz in Unternehmensqualität.
Dienstanbieter laden ihre StoneFusion- und Listendienste auf der DataBloc-Webplattform herunter. Unternehmen und öffentliche Kunden geben ihre Speicheranforderungen an und welche Datendienste sie benötigen. Die Kunden wählen dann aus einer kuratierten Liste Anbieter aus, die sie aufnehmen, und kaufen Dienstleistungen direkt auf der Webplattform. DataBloc ist die erste Lösung, mit der Service-Provider von Unternehmensqualität Software herunterladen können, mit der überschüssige Datenspeicher und Services über das Internet verkauft werden können, ohne dass dies in einem sicheren Blockchain-Rahmen geschieht.
Die DataBloc-Lösung 
Die Webplattform
Das DataBloc-Netzwerk wird über eine Webplattform zugänglich sein, auf der qualifizierte Dienstanbieter ihre Datendienste auflisten. Die Diensteanbieter reichen von Rechenzentren bis zu Unternehmen mit eigenen Datendiensten. Die Dienstanbieter werden sich dem Netzwerk anschließen, um ihr Produktangebot zu verbessern, ihre Kundenbasis zu vergrößern und die Kosten für die Kundenakquisition zu senken. Unternehmen werden sich dem Netzwerk anschließen, um die Sicherheit zu verbessern und mit ihrer ruhenden Datenspeicherkapazität zusätzliche passive Einnahmen zu erzielen.
Unternehmens- und Einzelhandelskunden kaufen diese Datendienste nach einem abonnementbasierten Modell. Mit der Webplattform können Kunden Dienstanbieter nach Kriterien filtern, darunter Kosten, Kapazität, Dienste, Redundanz und Standort. Die Webplattform generiert eine Liste qualifizierter Dienstanbieter. Der Kunde wird die Liste überprüfen, einen Dienstanbieter auswählen und auschecken.
Die DataBloc-Software
Die DataBloc-Software, auch StoneFusion genannt, wird eine Blockchain-Lösung der 9. Generation sein, die von StoneFly entwickelt wurde, einem etablierten Datenservice-Unternehmen mit Sitz im Silicon Valley. StoneFly hat rund 40 Millionen USD in dieses Produkt investiert und mehr als 16 Vollzeit-Softwareingenieure arbeiten an der Entwicklung. Die Software unterstützt verschiedene Arten von Dienst- und Speicherdaten und bietet Datenoptimierung, Verfügbarkeit, Zugänglichkeit, Verschlüsselung und Sicherheit in Unternehmensqualität. DataBloc wechselt StoneFusion zu einer erlaubten Blockchain auf Ethereum-Basis, die eine effiziente gemeinsame Nutzung der Wirtschaft ermöglicht. Im Gegensatz zur vollständig dezentralisierten Einstellung können Benutzer Datendienste von Trust und Nodes erwerben. 
Stein
Stone (Ticker: STONE) ist eine nützliche Möglichkeit, um mit der DataBloc-Plattform zu interagieren. Das STONE-Token kann definiert werden, um den zukünftigen Zugriff auf das Produkt oder die Dienstleistung eines Unternehmens darzustellen. Das entscheidende Merkmal von STONE-Token ist, dass sie nicht als Investitionen konzipiert sind. Es gibt keine Kapitalrendite. Die Token repräsentieren eine Kontoeinheit für das Netzwerk. Je größer das Netzwerk wird, desto mehr Nutzen bietet das Token.
Royalty-Block
Der Royalty Bloc (Ticker: RBC) erhält auf die Einnahmen der DataBloc-Plattform auf Dauer eine Lizenzgebühr von 10%. Mit intelligenten Verträgen können RBC-Besitzer STONE in Echtzeit verdienen, indem sie 10% von jeder Zahlung erhalten. Sie haben die Wahl, ihren STEIN zu verkaufen, ihren STONE zu verwenden, um Datendienste auf der Webplattform zu kaufen, oder ihren STEIN in einer Geldbörse zu halten. RBC sollte den Gesamtumsatz neben dem durch die DataBloc-Plattform erzielten Wert steigern. Die RBC-Bewertung wird aus dem Umsatzanteil von 10% generiert. Durch die Bereitstellung robuster Datenlösungen und einer breiten Palette von Datendiensten für Unternehmen sowie für eine breitere Öffentlichkeit ist der Erlös des RBC eine diversifizierte Gruppe von Kunden, die alle innerhalb eines Marktzyklus unterschiedliche Risikotoleranzen aufweisen.
Informationen zum Token-Verkauf
  • Vorverkaufsrabatt: bis zu 40%
  • Zulässige Währungen: BTC, ETH und Wire
  • Gesamtangebot: 333.333.333
  • Anzahl der Jetons zum Verkauf: 200.000.000
  • Preis pro Marke: 0.5 USD
  • Softcap: 10.000.000 USD
  • Hardcap: 100.000.000 USD
  • Token-Verkaufsformat: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst
Verwendung der Erlöse
 
 
Tokenverteilung
 
Team
 
Griffin Rolander:  Vorstandsvorsitzender
Mo Tahmasebi
  • Leiter Software
  • Entwicklung
Jacob Watton:  Chief Information Officer
Isaac Schlenker:  Chief Operating Officer
Jade Thorpe
  • Leiter der Plattform
  • Entwicklung
Mina Vucinic:  Projektleiterin
Berater
 
 
Weitere relevante Details finden Sie in den folgenden Quellen:
Telegramm:  https://t.me/DataBloc
(rawon ayam)